Liebe Camper/innen,
eine wunderschöne Urlaubs- und Ferienzeit wünscht der Landesverband Weser-Ems allen Mitgliederinnen und Mitgliedern. Für viele geht es nun auf große Tour durch Europa, andere wiederum sind in den schönsten Ecken Deutschlands unterwegs und ganz viele bleiben sicherlich auf den tollen Campingplätzen unserer Ortsclubs oder den Landesverbands-Campingplätzen, um dort den Sommer zu genießen. Bei unseren Orts- Clubs wird immer mehr Aufwand investiert, damit sich insbesondere die Kinder dort wohlfühlen. Familien mit Kindern sollten deswegen auch gerne kurzentschlossen das dortige Angebot ausprobieren. Die meisten werden sicherlich feststellen, dass es bei netten Camperinnen und Campern und einer naturbelassenen Umgebung einfach ein traumhafter Ort ist, um dort sein Wohnmobil oder seinen Caravan zu platzieren. Ohne weite Anreise und ohne hohe Kosten liegt das Paradies fast vor der eigenen Haustür. Dabei gibt es auf unseren Plätzen keine Barrieren und immer eine große Gemeinschaft, die einem bei allen kleinen und großen Problemen zur Seite steht. Es ist ein harmonisches Miteinander und jeder Mensch wird auf die gleiche Art und Weise willkommen geheißen. Das ist es, was unseren Deutschen Camping-Club auszeichnet: Der Zusammenhalt und die Bereitschaft für Neues. Darum können wir nur alle auffordern, die bisher noch unentschlossen sind, wie sie ihren Urlaub verbringen wollen: Probiert das An-gebot aus, das Euch der Landesver-band Weser Ems und seine Ortsclubs anbieten.

LV-Pressereferent

Michael Wähner